Besuch einer Modenschau in Hille- Oberlübbe

Es war einmal wieder der Besuch einer Modenschau mit der Möglichkeit zum Einkauf auf der Wunschliste der Landfrauen. Diesmal ging es mit einem vollen Bus nach Hille- Oberlübbe zum Modehaus Höinghaus. Es liegt an der A2 in der Nähe von Bad Oeynhausen.

Da wir sehr früh losgefahren sind, gab es für uns ein großes Frühstück mit allerlei leckeren Sachen und Sekt vom Büffet in einem Hotel in Behringen. Das war schon einmal sehr guter Start in den Tag!

Zur Mittagszeit waren wir am Ziel. Hier wurden wir nett begrüßt und bekamen, bevor die Modenschau begann, noch Kaffee und belegte Brötchen serviert. Alle Modelle, die vorgeführt wurden, sind in dem Familienunternehmen entworfen und hergestellt worden. Es wurde im Jahr 1945 gegründet und besitzt inzwischen drei große Verkaufsfilialen.
Im Anschluss an die Vorführung hatten die Damen die Möglichkeit zum gemütlichen Einkauf. Viele schicke Kleidungsstücke wanderten über den Ladentisch.

Nach dem Einkauf ging es weiter zur Kaffeetafel, die in einer Gaststätte in der Nähe für uns gedeckt war. Nach dieser Stärkung rundete ein kleiner Spaziergang bei Sonnenschein und einem Blick auf das Wiehengebirge den Nachmittag ab, bevor wir die Heimfahrt antraten.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.