Der gesunde Pausenapfel

Die Aktion „Der gesunde Pausenapfel“, die unterstützt wurde durch den Landesverband , gestaltete sich für uns Landfrauen äußerst positiv. In Zusammenarbeit mit der sich als sehr kooperativ zeigenden Lehrerschaft der Masurenwegschule Bad Oldesloe haben wir einen sehr kreativen Vormittag in der Schule erlebt. 10 Klassen der Grundschule mit ihren Lehrkräften sind in abwechselnder Reihenfolge von je 2 Klassen bei uns gewesen und haben sich über viele Dinge rund um den Apfel informiert.

Landfrauen beim gesunden Pausenapfel
Landfrauen beim gesunden Pausenapfel

Wir haben sehr viele Kuchen, Saft, Apfelmus und einige Sorten Äpfel ( gespendet vom Apfelhof Lienau ) zum Verköstigen angeboten, was auch sehr gut angenommen wurde. Die Kinder hatten im Vorwege schon vieles mit ihren Lehrkräften erarbeitet. Sei es das Gestalten eines Apfelbaumes, welche Stadien durchlebt der Baum im Laufe eines Jahres? , das Ausmalen eines sehr schönen Apfelmandalas, das Lesen einiger Gedichte und das Singen von Apfelliedern.

Kinder beim gesunden Pausenapfel
Kinder beim gesunden Pausenapfel

Eine 5. Klasse zeigte ganz stolz ihre aus eigenen Rezepten  gefertigten Apfelgerichte. Selbst die älteren Jahrgänge zeigten in den Pausen reges Interesse am Apfel. Alle Beteiligten meinten, so eine Aktion könnte gern wiederholt werden, und so hoffen wir, dass der Apfel auch weiterhin in der Pausenbrotbox von den Schülern zu finden sein wird! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.