Erntedank mit Autorenlesung 2017

Unseren Erntedank haben wir Oldesloer Landfrauen in diesem Jahr in der Kirche zu Tralau gefeiert.

Um 13.00 Uhr war die Kirche mit uns Landfrauen sehr gut gefüllt und Pastor Schark hielt für uns den Gottesdienst nach altbewährter Tradition und auch mit humorvollen Bemerkungen ab.

Erntedankfeier in der Kirche zu Tralau
Erntedankfeier in der Kirche zu Tralau

Da wir Fahrgemeinschaften gebildet hatten, trafen wir uns bei den Autos wieder und fuhren dann im Corso nach Neversdorf zur gemeinsamen Kaffeestunde.

Im Gasthof Waidmann´s Ruh wurden wir mit leckeren Torten und Kuchen verwöhnt.

Nun erwartete uns aber noch etwas sehr spannendes: Der Schriftsteller Jörg Böhm stellte uns seinen Kreuzfahrtkrimi „Das Moffenkind“ vor.

Der Schriftsteller Jörg Böhm stellt sein Kreuzfahrtkrimi „Das Moffenkind“ vor.
Der Schriftsteller Jörg Böhm stellt sein Kreuzfahrtkrimi „Das Moffenkind“ vor.

(Moffenkinder wurden Kinder in Holland genannt, die aus Beziehungen von Holländerinnen und deutschen Soldaten während des zweiten Welt Krieges hervor gingen). Es geht in diesem Krimi um das über viele Jahrzehnte gut gehütete Geheimnis der Seniorchefin einer Kaffeerösterei, die mit ihrer Familie eine Kreuzfahrt unternimmt. In den Pausen während der Lesung erklärte Herr Böhm immer wieder die Zusammenhänge und die Beziehung der agierenden Personen zueinander, ohne es an Spannung auf das nächste Kapitel fehlen zu lassen.

Das Ende zu erlesen überließ er dann uns Landfrauen, natürlich mit dem Hintergedanken, dass wir das Buch bei ihm erwerben würden. Was dann auch geschah.

Herr Böhm signiert uns sein Buch
Herr Böhm signiert uns sein Buch

Einige Damen unter uns buchen selber gern Kreuzfahrten für Urlaubsreisen und waren darauf hin ganz gespannt auf das Buch.

So hatten wir einen von Spannung getragenen Erntedanknachmittag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.