Frühstücksveranstaltung März 2014 bei „Mäcki“

Nachdem im Jahr 2013 unsere Märzveranstaltung wegen widriger Schneeverhältnisse abgesagt werden musste, konnten wir uns in diesem Jahr bei schönstem Frühlingswetter treffen.

Herrn Gunnar Green und sein Lichtbildervortrag über die Eider- Treene- Sorge-Niederung
Herrn Gunnar Green und sein Lichtbildervortrag
über die Eider- Treene- Sorge-Niederung

Der Saal im Gasthaus „Mäcki“ in Rethwischfeld war mit knapp 100 Damen sehr gut gefüllt. Hier konnten wir uns an einem reichhaltigen Frühstücksbüffet gut tun. Nach gut einer Stunde konnten wir unseren Referenten Herrn Gunnar Green begrüßen, der uns einen Lichtbildervortrag über die Eider- Treene- Sorge-Niederung in unserem schönen Schleswig- Holstein mitgebracht hatte.

Er ist, wie er selbst sagte ein Weltenbummler, der aber seine Heimat zwischen den Meeren nicht vergessen hat.

Während vieler Exkursionen durch das „Dreistromgebiet“ zeigte er uns Bilder, die er zu den verschiedenen Jahreszeiten aufgenommen hat. Passend zu den Aufnahmen gab es eine musikalische Untermalung und kleine Geschichten dazu, die er in sehr lebendiger Weise vorgetragen hat.

Exkursionen durch das „Dreistromgebiet“
Exkursionen durch das „Dreistromgebiet“

Im Anschluss an den begeisternden Vortrag, erfuhren wir von ihm, dass er nach dem Besuch bei uns gleich in den Flieger nach Indien steigen wollte.

Dort erwarten ihn bestimmt wieder neue Eindrücke und Abenteuer, von denen wir sicherlich bei einem späteren Vortrag erfahren werden. – Nach einem lang anhaltenden Applaus wünschten wir ihm eine gute Reise und dass er gesund zurück kommen möge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.