Karpfenessen der Oldesloer Landfrauen am 09.02.2007

Wie immer im Februar zur Fastnachtszeit haben wir Oldesloer Landfrauen uns zu unserem schon zur Tradition gewordenen Karpfenessen getroffen. Es erfreut sich von Jahr zu Jahr steigender Beliebtheit. In gewohnt köstlicher Art gab es „ Karpfen Blau“ bei Frau Veronika Hasselmann auf ihrer Bauerndiele in „Schachts Gasthof“ in Rolfshagen, die wie immer eine gemütliche Atmosphäre ausstrahlte. Wir Landfrauen belebten diese natürlich mit angeregten  Gesprächen, denn es gibt ja immer von irgendjemandem Neues zu berichten, was erörtert werden muss. So verging die Zeit rasch bis zum Servieren des köstlichen Fisches. Für einige Damen, die keinen Karpfen mögen, gab es alternativ Bratkartoffeln mit Sauerfleisch oder Roastbeef.

Karpfenessen 2007
Karpfenessen 2007

Nachdem nun alle Damen gut gesättigt und sichtlich zufrieden Frau Hasselmann dankend Beifall zollten, erhielten wir Besuch von drei Damen, die uns einige Sketche darboten. Es sind zwar Laien, aber sie haben uns in gekonnt humorvoller Weise bestens unterhalten und wurden dabei mit kräftigem Beifall von uns Landfrauen unterstützt. Zum Dank erhielt natürlich jede der Damen einen hübschen Blumenstrauß, den sie sich redlich verdient haben, weil sie zu Gunsten unserer Vereinskasse gagenfrei gewirkt haben. Außerdem haben sie bewiesen, dass wir Landfrauen einen Verein humorvoll beleben können.

Sketche Karpfenessen
Frau Anke Bern aus Mollhagen und Frau Edith Stuhr aus Rolfshagen

Die Akteure waren Frau Anke Bern aus Mollhagen und Frau Edith Stuhr aus Rolfshagen , beide aus unserem Vorstand, und nicht zuletzt unsere Wirtin Frau Veronika Hasselmann aus Rolfshagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.