Kartoffelverkostung vom 28.10.2009

Am Vormittag des 28. Oktober diesen Jahres trafen wir Oldesloer Landfrauen uns um 11.00 Uhr in der Bahnhofsgaststätte in Mollhagen um einmal verschiedene Kartoffelgerichte zu verkosten.

Zunächst begrüßte uns unsere erste Vorsitzende, Frau Magret Radtke und übergab dann an Frau Ilse Spiering, die einen Vortrag über die Verbreitung der Kartoffel in Europa ausgearbeitet hatte. Von der Urkartoffel, der Topinambur, die von den Inkas in den Anden gezüchtet wurde, bis zu den heutigen Neuzüchtungen mit ihren Nährwerten, konnten wir alles Wissenswertes erfahren. Ein Loblied auf die Kartoffel in Gedichtform, das von Friedrich Sauter im 18. Jahrhundert geschrieben wurde, rundete den Vortrag ab.

Nun durften wir uns auf die verschiedenen Kartoffelgerichte freuen, die die Damen Bern für uns zubereitet hatten freuen.

Zunächst gab es eine Kartoffelsuppe am Tisch gereicht. Danach dann ein Kartoffelbüffet mit folgenden Gerichten:

Sauerbraten mit Rotkohl und Kartoffelklößen

Kartoffelsalat mit verschiedenen Würstchen

Bratkartoffeln mit Entensauer oder Matjes

Schupfnudeln mit Sauerkraut

und natürlich durften Reibekuchen, die immer wieder frisch gebacken wurden, mit Apfelmus vom Finkenwerder Herbstprinz nicht fehlen.

Nachdem wir alle eigentlich schon reichlich gesättigt waren, gab es als Krönung dann noch eine Kartoffeltorte und eine gute Tasse Kaffee.

Das alles zu einem sehr moderaten Preis. Wir haben uns bei den drei Damen, die uns so verwöhnt haben, (es war alles sehr köstlich), mit einem riesigen Applaus bedankt.

Wir kommen gerne wieder!        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.