Märzveranstaltung 2017 im Gasthaus „Mäcki“

Zu unserer Veranstaltung im Frühling, am 17. März, hatten wir Herrn Peter Bartelt vom NDR eingeladen. Er sollte unsere Lachmuskeln ein wenig trainieren.

Zunächst aber gab es für alle Landfrauen um 18.00 Uhr (82 Damen waren gekommen) ein gemeinsames Abendessen, ein leckeres Bratkartoffelbüfett. Davon konnten Herr Bartelt und sein Freund Herr Petzold, der als Pausenfüller auf seiner Gitarre für einen musikalischen Beitrag sorgte, auch noch profitieren.

Im Anschluss daran wurden unsere Lachmuskeln strapaziert. Herr Bartelt brachte die Damen immer wieder zum Lachen mit den bekannten Geschichten von „Loriot“ und „Heinz Erhardt“. Alles mit verstellter Stimme, genauso, wie wir es aus dem Fernsehen kennen. Das ist schon eine besondere Kunst die Sketche so zu bringen. Herr Petzold machte dann Musik in den Atempausen, die Herr Bartelt dann doch benötigte, um seine Stimmbänder zu entlasten. Nach einem selbst verfassten Gedicht in Heinz Erhardt Manier, schloss Herr Bartelt mit dem Zitat:

„Wenn der Mond die Sonne berührt, dann sieht der Himmel Sterne“.

Das war genau der richtige Abschluss für den Heimweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.