Weihnachtsfeier 2007

Unsere Weihnachtsfeier vom Oldesloer Landfrauenverein ist immer sehr gut besucht. Auch in diesem Jahr am 04. Dezember kamen wieder weit über 100 Frauen in der Gaststätte Mäcki in Rethwischfeld zusammen.

Weihnachtsfeier 2007
Weihnachtsfeier 2007

Alle freuten sich schon auf die gemütliche Kaffeestunde bei Kerzenschein und Weihnachtslieder singen. Wir hatten Herrn Harry Heldt aus Grabau zu Gast, der uns beim Singen mit seinem Akkordeon kräftig unterstützt hat. Es klingt doch alles sehr viel schöner. In der Zwischenzeit bekamen wir dann Besuch von Herrn Joachim Bolda aus Garbek. Er ist stellvertretender Schulleiter der Realschule in Bad Segeberg und ist der plattdeutschen Sprache sehr zugetan. Wir alle waren sehr angetan von seinen lustigen plattdeutschen Geschichten und Gedichten. Angefangen mit der Weihnachtsgeschichte aus Bethlehem und hinübergeleitet in die heutige Zeit von heiter bis besinnlich. Die plattdeutsche Mundart lässt doch vieles in einem freundlichen Licht erscheinen, was auf Hochdeutsch sehr viel härter klingen würde.

Während kleiner Erholungsphasen von Herrn Bolda ließen wir wieder Weihnachtslieder erklingen. So wurde es ein festlicher und besinnlicher Nachmittag und alle Damen machten einen zufriedenen Eindruck. Sie rundeten die Feier mit einer Spende für den „Weißen Ring“ in Stormarn ab. Dies ist eine Organisation, die sich um die Opfer von Übergriffen und Gewalt kümmert, denn leider werden oft die Täter besser behandelt als die Opfer.

Unsere 1. Vorsitzende Frau Magret Radtke bedankte sich bei allen für die Spendenbereitschaft und bei unseren beiden Gästen, die uns so vortrefflich unterhalten hatten. Sie wünschte allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und dass wir uns alle gesund im Jahr 2008 zu unseren neuen Veranstaltungsterminen wieder treffen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.